Was ist eine Transcash Prepaid-Karte?

Die auf dem Markt und online erhältlichen Prepaid-Karten enthalten viele Dienstleistungen und Funktionen, um die Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen. Die Transcash Prepaid-Karte ermöglicht einfache, schnelle und sichere Transaktionen weltweit. Es ist für alle zugänglich. 

 

Die Vorteile der Transcash Prepaid-Karte

Die Nutzung von Transcash bedeutet Freiheit, da sie nicht von einem Bankkonto abhängig ist und keine Identifikation erfordert. Die Prepaid-Karte trägt Ihren Namen. Es respektiert perfekt die Vertraulichkeit Ihrer Einkäufe. Es ist sicher, so dass kein Risiko besteht, gehackt zu werden, wenn Sie online spielen oder im Internet einkaufen. Immerhin ist ein Visa-Schutzsystem wie 3D Secure bereits vorhanden. 

 

Durch seine Praktikabilität ist er auch auf Reisen nützlich. Außerdem ist es weltweit mit Fremdwährungen zugänglich. Ihre Ausgaben sind begrenzt, da Sie nur das ausgeben können, was Sie auf ihrem Konto haben. Außerdem kann das Aufladen Ihres Kontos mit verschiedenen Mitteln erfolgen. Schließlich ist Transcash unverbindlich. 

 

Transcash-Merkmale

Mit der Transcash-Prepaid-Karte können Benutzer Bankgeschäfte und Transaktionen durchführen. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihr Konto mit dem von Ihnen gewünschten Betrag aufzuladen.

 

Es ermöglicht Online- und In-Store-Einkäufe. Es ermöglicht auch einen schnellen Geldtransfer zu einem Verwandten, der eine Transcash-Karte hat. Wenn Sie Angestellter sind, können Sie diese Karte nutzen, um Ihr monatliches Gehalt zu erhalten. Wie alle Bankkarten kann sie zum Abheben von Geld verwendet werden. Sie können Ihrem Kind auch eine Transcash-Karte geben, um sein Taschengeld zu verwalten.  

 

Transcash Prepaid-Kartenangebote 

Die Transcash-Prepaid-Karte bietet ihren Kunden 3 verschiedene Formeln zur Diversifizierung ihrer Leistungen. Eine schwarze Karte für den Hauptbenutzer ist mit der Zugangsformel erhältlich. Die Obergrenze liegt bei 250 Euro. 

 

Die Essential Formula bietet eine schwarze Karte für den Hauptnutzer und eine rote Karte für den Geldtransfer. Der Saldo ist auf 2500 Euro begrenzt. Es ist jedoch möglich, dieses Limit zu erhöhen, sofern der Kunde ein Ausweisdokument vorlegt. 

 

Das maximale Guthaben für die Max Formula beträgt 5000 Euro. Eine schwarze Karte für den Hauptbenutzer und 3 rote Karten, um Geld an einen Verwandten zu überweisen. Um sich anzumelden, sind ein Personalausweis, ein Einkommensnachweis und eine Wohnanschrift erforderlich. 

Laden Sie Ihr Transcash-Konto neu auf

Die Transcash Prepaid-Karte ist eine aufladbare Karte. Die Nachladung kann sofort verwendet werden.


Der Kauf einer Transcash-Aufladung ist über unsere Website RechargeOk.com möglich. Es ist einfach zu machen. Wenn Sie im Transcash-Bereich angekommen sind, wählen Sie den für Sie passenden Betrag: 20 Euro, 50 Euro, 100 Euro, 150 Euro oder 250 Euro. Bestätigen Sie Ihre Aufladung mit "Kaufen". Sie müssen nun die leeren Felder mit den erforderlichen persönlichen Daten ausfüllen, um Ihre Transaktion zu validieren. Für die Bezahlung können Sie zwischen MasterCard, Visa oder Maestro wählen. 


Sobald die Zahlung validiert wurde, erhalten Sie sofort Ihren Transcach-Prepaid-Karten-Aufladecode in Ihr Postfach. Sie können es jetzt verwenden, indem Sie zuerst zu Ihrem persönlichen Transcash-Bereich und dann zum Bereich "Reload" gehen.  


Um eine Transcash-Aufladung sicher zu kaufen, finden Sie einfach die besten Aufladungen auf rechargeok.com.

RechargeOK

Ihr zuverlässiger Partner für alle Ihre Nachfüllungen